Fairtrade-Stand beim Adventsmarkt

Die Vorfreude auf den alle zwei Jahre stattfindenden Adventsmarkt war groß. Die festlich geschmückten Verkaufsstände sorgten mit den musikalischen Einlagen für eine weihnachtliche Stimmung bei den vielen Besuchern. Schülerinnen der Umweltgruppe boten an ihrem Stand "fair gehandelte" Waren an. Das Sortiment stellten sie neulich beim Besuch des Weltladens in Landshut selbst zusammen. Der Erlös des Marktes kommt gemeinnützigen Projekten zu Gute. Die genaue Summe wird Anfang der Woche bekanntgegeben. Dabei legen die Schülerinnen fest, wohin das Geld fließen soll.

 

Additional information