Wir sind eine "Fairtrade-School"!

 

Heute wurde in der Turnhalle die Verleihung des Titels "Fairtrade-School" von der Schulfamilie mit Ehrengästen gefeiert. Frau Carina Bischke von TRANSFAIR Deutschland e. V. überreichte die Urkunde und lobte dabei die Umsetzung des Fairtrade-Gedankens bei den Ursulinen. Sie zeigte sich von der Erfüllung aller fünf erforderlichen Kriterien begeistert. Es wurden mehr Schulaktionen als gefordert organisiert. Auch die Thematisierung von Fairtrade im Unterricht wurde, laut Bischke, hervorragend umgesetzt. Die heutige Auszeichnungsfeier rundete das "faire Schuljahr" gelungen ab. Der Titel "Fairtrade-School" ist eine Belohnung für die erbrachten Leistungen. Zugleich motiviert die Auszeichnung den "Fairtrade-Gedanken" an der Schule weiter voranzubringen.

> zu den Bildern der Auszeichnungsfeier

Additional information