Pack ma’s – ein Präventionsprojekt für alle 8. Klassen

Pack ma’s ist eine zweitägige interaktive, lebenspraktische Schulung durch ausgebildete Lehrkräfte zu den Themen Gewalt und Zivilcourage.

Das Konzept wurde von der Kriminalpolizei München mit Unterstützung der Dominik Brunner Stiftung erarbeitet mit dem Ziel, Heranwachsende durch Bewusstmachung und konkrete Übungen zu stärken, ihnen Handlungsalternativen aufzuzeigen und sie für eine gut funktionierende Gesellschaft zu bilden.

 Das Projekt umfasst schwerpunktmäßig vier Themenbereiche:

  • Definition, Arten und Folgen von Gewalt
  • Umgang mit Konflikten und Gewalt (Erkennen von sowie richtige Reaktionen in Gefahrensituationen)
  • Förderung von Zivilcourage mit dem Blick auf ein sinnvolles Opfer- und Helferverhalten
  • Stärkung einer Gemeinschaft, in der sich jeder wohl fühlen kann (Förderung der Empathiefähigkeit, Aufzeigen von Handlungsalternativen)

 

Additional information